Besuche

2022: Familie Dosmar (Frankreich)

Von Nancy nach Eichkamp Letzte Woche war die Enkelin von Familie Dosmar (Eichkampbuch S.176) mit ihrem Mann aus Nancy/Frankreich zu Besuch in Berlin. Sie hatte uns vor 2 Jahren im Internet gefunden und die dramatische Fluchtgeschichte ihrer 17j. Mutter Eva Friedmann mit dem 12j.Bruder und den Eltern, dem Eichkamper Sozialdemokraten Martin Dosmar und seiner Frau …

2015: Familie Loewenson (USA)

Am 19.5.2015 waren Stephen und Don, Großneffen von Gertrud Loewenson (Stolperstein Kiefernweg 8, zum 3. Mal aus USA zu Besuch in Eichkamp.

2014: Prof. Bruce Beutler (USA)

Spurensuche 2014: Familie Beutler – Nobelpreisträger mit Wurzeln in Eichkamp! Am Donnerstag, den 22.5.14 besuchte tatsächlich der Nobelpreisträger für Medizin (2011) Prof. Bruce Beutler nach einer wissenschaftlichen Tagung in Halle Eichkamp. Sein Großvater war Internist, seine Großmutter Kinderärztin. Sie hatten ihre Praxis von 1925-1935 am Theodor-Heuß-Platz 2 und wohnten zunächst in der Reichstraße gegenüber dem …

2014: Familie Pulverman (USA )

Am 14. April kam Jeff Pulverman, ein Enkel von Berthold und Charlotte Pulvermann (Stolpersteine Lärchenweg 33), mit seiner Familie aus Sacramento/Kalifornien zum ersten Mal nach Berlin.

2014: Familie Moddel (Australien)

Enkel der Familie Moddel kamen jetzt nach 4 Jahren nochmals nach Berlin. Ihr Vater und die Großeltern lebten im Falterweg 11 und flüchteten im Sommer 1938 nach Australien.

2013: Familie Loewenson (USA)

Spurensuche 2013 USA-Eichkamp: Familie Loewenson Im November besuchten uns wieder einmal zwei Großneffen der Familie Loewenson (Stolperstein Kiefernweg 8) aus USA. Sie recherchieren über ihre große Familie, die in alle Welt verstreut lebt. Wir waren sehr berührt, als wir an diesem Abend auf alten Familienfotos Gertrud Loewenson und Curt Jacobsohn erstmals sahen. Vielleicht wird die …

2012: Prof. Leslie Brent (England)

Unglück und Glück in einem langen Leben. Eine zerrissene Biografie, über die niemand zu urteilen hat. Sie spiegelt, wie jüdisches Leben in einer dunklen Phase deutscher Geschichte verfolgt und zerstört wurde, oder aber den Neuanfang irgendwo anders in der Welt herausforderte. Sehr sehr offen hat Prof. Leslie Brent über sein Leben beim Eichkampforum am 18. …

2012: Familie Loewenson (USA)

Am Freitag, 16.11.12 kamen Nachfahren von Gertrud Löwenson aus USA nach Eichkamp und schauten betroffen das Haus ihrer Großtante an.

2012: Familie Hamburger (Brasilien)

Am Samstag, den 18. Feb. 2012 kam Ernst Wolfgang Hamburger, eremitierter Prof. der Physik, Sao Paulo, mit Söhnen, Tochter, Enkelsohn und Verwandten aus Berlin zu Besuch in sein ehemaliges Wohnhaus in der Eichkampstrasse.

2012: Enkel Familie Moddel (Australien)

Spurensuche 2012: Die Enkel von Martin und Martha Moddel aus Sydney zu Besuch in Berlin Samstag, 5. Mai, kamen Dr. D. Moddel mit seiner Frau für 5 Tage nach Berlin. Vor 40 Jahren war Dr. D. Moddel als 17-jähriger mit seinem Vater Peter Moddel und der Familie in Berlin. Peter Moddel und sein Bruder Harry …

2011: Tom Lewy (Israel)

Tom Lewy zu Gast in Eichkamp am 16. April 2011 von Heidemarie Dreyer-Weik, Ewald Schürmann Prof. Dr. Thomas Lewy, von der Tel Aviv University ist emeritierter Theaterwissenschaftler und war anlässlich eines Berlin-Aufenthaltes am 16. April zu Gast bei der Initiativgruppe `Stolpersteine´ Vor seinem Geburtshaus im Lärchenweg 33 wurden im September 2009 drei Stolpersteine für seine …

2011: Enkel von Siegfried Aufhäuser (Israel)

Am 5. Juli 2011 kamen die Enkelkinder von Siegfried Aufhäuser, beide um die 60, für zwei Tage aus Israel nach Berlin. Ihr Großvater war der berühmte Mitbegründer der DAG (heute ver.di) und Reichstagsabgeordneter von 1921 – 1933. Er und seine Frau flüchteten im Mai 1933 mit ihrer Tochter nach Paris, dann nach Prag. Die Tochter …